Flughafen Langeoog

Langeooger Flughafen

Flugplatz

Der Flughafen liegt auf der ostfriesischen Insel Langeoog und ist ein Verkehrslandeplatz.

Im Bedarfsfalle fliegt Sie ein Charterdienst unter Sichtflugbedingungen nach Langeoog oder von Langeoog weg. Von April bis September werden mehrmals täglich Flüge vom Flughafen Langeoog nach Harle, Baltrum, Wangerooge, Norderney und Helgoland und zurück angeboten.

Öffnungszeiten

Montags bis Sonntags von 9:00 - 13:00
und von 15:00 - 19:00 Uhr.

Der Flughafen ist für Flugzeuge bis 2000 kg, Motorsegler und Helikopter bis 5700 kg zugelassen. Weitere erlaubte Luftfahrzeuge sind: BN2, Do28, Twin Otter, Piper Aztec, Cessna 337, Ultraleichtflugzeuge (PPR).

Im Winter kann der Flugplatz zur Landung und zum Start nur nach vorheriger Genehmigung angeflogen werden.

Es kann nicht getankt werden und es werden auch keine Zollabfertigungen vorgenommen. Wohngebiete und Strand dürfen nicht überflogen werden.

ICAO-Code: EDWL
IATA-Code: LGO

Alle Angaben ohne Gewähr.

Adresse

Flughafen Langeoog
Flughafenstraße
26465 Langeoog
Tel.: +49 (49 72) 693 295
QR-Code Adresse speichern

Bitte JavaScript aktivieren.

Alle Angaben ohne Gewähr.